UNSER BILD VOM KIND

 

Das Kind ist ein selbständig denkendes Wesen, daher sehen wir es auch als gleichwertigen Partner. Wir unterstützen die Eigeninitiative und Lernprozesse des Kindes und ermutigen es, seine Fähigkeiten zu erproben, Neues zu entdecken, an seine Grenzen zu gehen und diese auch zu überwinden. Die liebevolle und achtvolle Begegnung mit dem Kind ist in unserer Krabbelstube eine Selbstverständlichkeit. Freiheit, Neugier, Fantasie und Kompetenzen helfen ihnen bei der Auseinandersetzung mit der Welt.

 

Dabei unterstützen wir es durch Zuwendung, Geborgenheit und das Recht auf Anderssein. Die Grundlage für die positive Entwicklung der Kinder sind das Beobachten und Einlassen auf das kindliche Wesen, die Herausforderung, die Welt mit den Augen des Kindes zu sehen und entsprechende Rahmenbedingungen zum selbständigen Lernen zu schaffen.

 

Das ermöglicht dem Kind, den Krabbelstubenalltag voller Freude und ohne Angst zu erleben. Der Freiheit des Kindes werden dort Grenzen gesetzt, wo die Bedürfnisse anderer zu respektieren sind.

 

 

Kinder sind für uns:

  • eigenständige, liebenswerte Persönlichkeiten, mit unterschiedlicher Begabung, eigenem Charakter und individuellen Entwicklungstempo.
  • aus einem inneren Antrieb heraus lernfreudig, neugierig und spontan. Sie erforschen, entwickeln eigene Lösungen und stellen viele Fragen.
  • selbstständig, handlungsfähig, unternehmungslustig, einfallsreich und fähig, Verantwortung zu übernehmen.

Kinder haben bei uns das Recht:

 

  • so akzeptiert zu werden, wie sie sind.
  • auf aktive, positive Zuwendung und Wärme.
  • auf einen individuellen Entwicklungsprozess und ihr eigenes Tempo.
  • auf Gemeinschaft, ein soziales Übungsfeld und Solidarität in Gruppen.
  • auf Spiel, Fantasie und eigene Welten.
  • auf zuverlässige Absprachen und Beziehungen zu Erwachsenen.
  • auf überschaubare, sinnvoll nach kindlichen Bedürfnissen geordnete Räumlichkeiten.
  • auf eine vielfältige, anregungsreiche und gestaltbare Umgebung.
  • auf eine Essenssituation, die entspannt und kommunikativ ist.